Mops Spielzeug

Nicht nur Frauen lieben Schuhe, auch ein kleiner Mops kann sich wunderbar stundenlang damit vergnügen. Es ist einfach herrlich darauf herumzukauen und sie durch die Gegend zu tragen. Je größer und stabiler der Schuh, umso besser und länger lässt er sich bearbeiten. Dumm ist nur, das Herrchen und Frauchen ihre Schuhe irgendwann wieder haben wollen. Aber dafür müssen sie mich erst einmal kriegen.

Mops Otiz kaut auf einem Schu herum

Herrchens Arbeitsschuhe sind ein prima Ersatz für Kauknochen

Endlich Frühling

Lang hat es ja gedauert, aber jetzt ist er endlich da, der lang ersehnte Frühling.
Also nichts wie runter von der Couch und die Sonnenstrahlen genießen.

Mops Otiz bestaunt die Blumen

Endlich ist der Schnee wieder weg, die Welt wird wieder bunt.

Noch anhänglicher ist nur mein Haar

Welcher Mopsbesitzer kennt das nicht: stolz betrachtet man die frisch gesaugte Wohnung, da kommt er auch schon angelaufen und schüttelt sich nur ein einziges Mal -  und schon fliegen sie in alle Richtungen – die Mopshaare. Wohl kaum ein Hund ist eine so haarige Angelegenheit. So ähnelt nicht nur sein Verhalten häufig dem einer Katze, sondern leider auch sein Haarausfall. Und die borstigen kleinen Biester sind mindestens so anhänglich wie der Mops selbst.

Daher empfiehlt es sich seinen Kleidungsstil und am besten auch die Farbe der Couch an die Fellfarbe des Mopses anzupassen. Und wenn man schon glaubt es könnte nicht mehr schlimmer werden, da kommt er schon, der Fellwechsel zum Frühjahr. Also nichts wie raus auf die Parkbank und regelmäßig bürsten, wobei die Umgebung in unserem Fall dann aussieht, als hätte es wieder geschneit :-)

Möpse sind eine haarige Angelegenheit aber wir lieben sie trotzdem

Möpse sind eine haarige Angelegenheit aber wir lieben sie trotzdem

Für alle “Leidensgenossen” gibt es hier die passenden Accessoires